UTM/APP/Regex: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Securepoint Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche
(Anwendungsbereiche von Regexen)
(Einleitung)
Zeile 20: Zeile 20:
  
 
= Einleitung =
 
= Einleitung =
Bei der Konfiguration der UTM stößt man an gleich mehreren Stellen auf die Verwendung von regulären Ausdrücken (Regex). Ein Regex wird dazu verwendet, eine Zeichenkette auf eine bestimmte Zusammensetzung zu prüfen.  
+
Bei der Konfiguration der UTM stößt man an gleich mehreren Stellen auf die Verwendung von regulären Ausdrücken (Regex). Ein Regex wird dazu verwendet, eine Zeichenkette auf eine bestimmte Zusammensetzung zu prüfen. Im Folgenden wird die Zusammensetzung und die Anwendung von Regexen innerhalb der Securepoint UTMv11 erklärt.
 +
 
 +
== Zusammensetzung ==
 +
Grundlage dieses Wikis ist der Regex '''//'''. Der erste Slash steht für den Beginn des Regex und der zweite für das Ende des Regex.
 +
. steht für ein beliebiges Zeichen
 +
[abc] matcht auf alle Buchstaben in den Klammern: a, b oder c
 +
[^abc] matcht auf alle Buchstaben bis: a, b oder c
 +
[a-z] matcht auf alle Buchstaben von: a bis z
 +
[a-zA-Z] matcht auf alle Buchstaben von: a bis z oder A bis Z
 +
^ steht für den Beginn einer Zeile
 +
$ steht für das Ende einer Zeile
 +
 
 +
\ hebt die Funktion des nächsten Zeichens auf
  
 
== Anwendungsbereiche von Regexen ==
 
== Anwendungsbereiche von Regexen ==
In der aktuellen UTMv11 gibt es in gleich mehreren Anwendungen die Möglichkeit mit Regexen zu arbeiten. Das beste Beispiel ist der Virenscanner. Möchten Sie beispielsweise die URL '''http://www.securepoint.de/produkte/utm-firewalls.html''' in die Whitelist des Virenscanners aufnehmen, ist es sehr wichtig, dass letztendlich genau diese URL in die Whitelist aufgenommen wird.
+
In der aktuellen UTMv11 gibt es in gleich mehreren Anwendungen die Möglichkeit mit Regexen zu arbeiten. Möchten Sie beispielsweise die URL '''http://www.securepoint.de/produkte/utm-firewalls.html''' in die Whitelist des Virenscanners aufnehmen, ist es sehr wichtig, dass letztendlich genau diese URL in die Whitelist aufgenommen wird.
  
  
  
 
[[Datei:Regexyo.jpg|800px|center|Regex]]
 
[[Datei:Regexyo.jpg|800px|center|Regex]]

Version vom 8. Dezember 2016, 12:25 Uhr

Vorlage:V11

Regex


Wichtige Information

Aktuelle Software
Installieren Sie immer die neueste Version der Software. Nur in der aktuellen Version sind die neusten Funktionen, Sicherheits-Erweiterungen und Fehlerkorrekturen enthalten.

Für weiterführende Informationen, kontaktieren sie unseren Support:
E-Mail: support@securepoint.de
Telefon: 04131 2401 0

Oder nutzen Sie unser Support Portal:
http://support.securepoint.de


Einleitung

Bei der Konfiguration der UTM stößt man an gleich mehreren Stellen auf die Verwendung von regulären Ausdrücken (Regex). Ein Regex wird dazu verwendet, eine Zeichenkette auf eine bestimmte Zusammensetzung zu prüfen. Im Folgenden wird die Zusammensetzung und die Anwendung von Regexen innerhalb der Securepoint UTMv11 erklärt.

Zusammensetzung

Grundlage dieses Wikis ist der Regex //. Der erste Slash steht für den Beginn des Regex und der zweite für das Ende des Regex. . steht für ein beliebiges Zeichen [abc] matcht auf alle Buchstaben in den Klammern: a, b oder c [^abc] matcht auf alle Buchstaben bis: a, b oder c [a-z] matcht auf alle Buchstaben von: a bis z [a-zA-Z] matcht auf alle Buchstaben von: a bis z oder A bis Z ^ steht für den Beginn einer Zeile $ steht für das Ende einer Zeile

\ hebt die Funktion des nächsten Zeichens auf

Anwendungsbereiche von Regexen

In der aktuellen UTMv11 gibt es in gleich mehreren Anwendungen die Möglichkeit mit Regexen zu arbeiten. Möchten Sie beispielsweise die URL http://www.securepoint.de/produkte/utm-firewalls.html in die Whitelist des Virenscanners aufnehmen, ist es sehr wichtig, dass letztendlich genau diese URL in die Whitelist aufgenommen wird.