Wechseln zu:Navigation, Suche
Wiki























Zugang zu den Schulungen und Prüfungen in der Securepoint Akademie

Letzte Änderung: 06.2020

Neu:

  • UTM CE und ACE Trainings auch als Online Classroom
  • Technische Voraussetzungen für Online Classroom


  • Die technischen Securepoint Fortbildungen ermöglichen einen grundlegenden Einstieg in die Sicherheitstechnik und Securepoint Produkte.
  • Durch die kontinuierliche Weiterbildung mit Securepoint erreichen Techniker und Vertriebsmitarbeiter fundiertes Expertenwissen.
  • Diese Schulungen können als Webinar oder auch als Präsenz-Schulung stattfinden.

Immer mehr Schulungen stehen auch als Aufzeichnung in unserer Akademie zeitunabhängig zum Selbststudium zur Verfügung.

  • Webinare können auch als Aufzeichnung angesehen werden
  • Das UTM CE Training und das ACE Training gibt es ausschließlich live


Inhalte der Akademie

  • Handouts / Unterlagen
  • Online-Trainings
  • Prüfungen


  • Wir empfehlen beim ersten Verwenden der Akademie, auf jeden Fall aber vor Beginn der Schulung, den kostenfreien Testkurs im Akademie-Portal zu absolvieren.
    Dadurch wird sichergestellt, daß zu Kursbeginn der Zugriff auf benötigte Unterlagen gewährleistet ist.

  • Da die Prüfungen (auch bei Präsenz) im Akademie-Portal abgelegt werden, benötigt jeder Teilnehmer einen persönlichen Zugang!

  • Präsenz Schulungen

    Auch für Präsenz Schulungen ist ein persönlicher Zugang zur Akademie erforderlich. Hier erhält man:

    • Unterlagen (z.B.: Handout, Übungen etc.)
    • Zugang zu Prüfungen


    Online Trainings

    Sämtliche Schulungen und Zertifizierungen können online durchgeführt werden.

    Die Online Trainings gibt es entweder

    • als Live Webinar inkl. dazu benötigter Handouts

    • als Aufzeichnung für das Selbststudium inkl. dazu benötigter Handouts
      Gilt nicht für UTM CE und ACE Trainings


    Online Classroom

    Unsere Präsenz Schulungen gibt es auch als Online Variante.
    Die UTM CE und ACE Online gibt es nicht als Aufzeichnung sondern immer Live.
    Beides kann gebucht werden als

    • Online Classroom
    • Exclusiv Online Classroom (bis zu 8 Teilnehmer eines Auftraggebers / Resellers)


    Voraussetzungen für eine Teilnahme an CE Trainings
    Zwingend:

    • Headset, um an Diskussionen teilzunehmen.
    • Web Browser:
      • Google Chrome (die letzten 2 Versionen)
      • Mozilla Firefox (die letzten 2 Versionen)
    • Der Zugriff auf folgende Adressen muss während des Trainings über https möglich sein:
    vpn-01-training.securepoint.de trainer-01.my-firewall.org
    vpn-02-training.securepoint.de trainer-02.my-firewall.org
    • Folgende Ports müssen zum Internet verfügbar sein:
    53/udp 12101-12125/udp
    443/tcp 13101-13125/tcp
    1194/udp

    Empfohlen:

    • Konferenz-Software GotoWebinar desktop app für Windows oder MAC
      (Ermöglicht die Darstellung auf zwei Monitoren)
    • Zwei Monitore

    Voraussetzungen für eine Teilnahme an ACE Trainings:

    • wie für CE Trainungs
    • zusätzlich: Zugriff auf Port 1196/udp
    • Hardware:
      • Verwenden Sie einen guten PC oder ein gutes Notebook.
      • Berücksichtigen, dass Sie eine gute Auflösung haben, um alles in der Websession gut erkennen zu können.
      • Netbooks oder Tablets werden nicht den Anforderungen gerecht.
      • Zur optimalen Teilnahme verwenden Sie zwei Monitore.
    • Betriebssystem:
      • Windows 7 - Windows 10
      • Mac OS X 10.9 (Mavericks) - macOS Catalina (10.15)
      • Linux
    • Web Browser:
      • Google Chrome (die letzten 2 Versionen)
      • Mozilla Firefox (die letzten 2 Versionen)
    • Folgende Software wird zur Teilnahme an dem Webinar installiert werden müssen:
      • GoToWebinar desktop app
      • Audio und Video werden vom Dozenten in Ihre Webinarsoftware übertragen.
      • Verwenden Sie ein Headset, um an Diskussionen teilzunehmen.
    • Internet:
      • Sie benötigen eine gute Breitbandverbindung zum Internet.
      • Sie werden während des Trainings über den Browser auf eine Clientless VPN Verbindung zugreifen, um ihre virtuelle NextGen UTM-Firewall zu administrieren.
      • Folgende Adressen werden während des Trainings über https aufgerufen: vpn-01-training.securepoint.de, vpn-02-training.securepoint.de, trainer-01.my-firewall.org, trainer-02.my-firewall.org
      • Folgende Ports müssen für CE-Trainings zum Internet verfügbar sein: 53/udp, 443/tcp, 1194/udp, 12101-12125/udp, 13101-13125/tcp
        Für ACE-Trainings zusätzlich Port 1196/udp
    • Akademie:
      • Um an dem Online Training teilnehmen zu können, melden Sie sich einfach unter https://akademie.securepoint.de an.
      • Voraussetzung für die Anmeldung in der Akademie ist ein eigenes Konto in unserem Resellerportal unter https://my.securepoint.de und eine erste Anmeldung in der Akademie. Bitte achten Sie unbedingt auf die richtige Schreibweise Ihres Namens, damit auch die erworbenen Zertifikate korrekt angezeigt werden!


    Akademie Handout.png

    Prüfungen

    Prüfungen für Präsenz Schulungen
    • Bei Präsenz Schulungen erhalten die Teilnehmer zu Kursbeginn einen Code für den Zugriff auf das Handout mit allen Unterlagen
    • Die Codes, um die Prüfungs-Module freizuschalten, gibt es im Verlauf der Schulung vom Trainer.
    • Die Prüfungen müssen innerhalb von 14 Tagen nach Beendigung des Kurses abgelegt werden.
    Prüfungen für Online Trainings
    • Die Prüfungen für die Online Trainings im Selbststudium sind bereits zu Kursbeginn freigeschaltet
    • Die Prüfungen sollten innerhalb von 30 Tagen nach Durchführung des Kurses abgelegt werden.




    Anmeldung für ein Training

  • Hierfür ist ein Account für das Reseller Portal notwendig.
    Die Einrichtung und Freischaltung erfolgt durch den Hauptbenutzer.
    Hinweise dazu im Wiki-Artikel zur Benutzerverwaltung im Resellerportal.
  • Jeder Schulungsteilnehmer benötigt einen eigenen Zugang !
  • Wir empfehlen, nach der Anmeldung unbedingt den kostenfreien Testkurs in der Akademie zu absolvieren. Dadurch wird sichergestellt, daß zu Kursbeginn der Zugriff auf benötigte Unterlagen gewährleistet ist.
    • Den gewünschten Kurs aussuchen unter https://www.akademie.securepoint.de
    • Ggf. das Buchen bestätigen, wenn ein kostenpflichtiger Kurs gebucht wird.
    • Es können in der Akademie gebucht werden:
      • Live-Webinare
      • Aufgezeichnete Webinare zum Selbststudium
      • Präsenz-Trainings

    Training Durchführung

    Anmeldung

    Anmeldung

    Kursübersicht

    Auf der Startseite finden sich die zur Verfügung stehenden Kurse.

    Nach Auswahl des gewünschten Kurses muss ggf. Ein Zugangscode eingegeben werden.
    Den Zugangscode bei Präsenz Schulungen erhält man über den Trainer vor Ort.


    Training Details

    Akademie Meine-Kurse Module.png

    Nach erfolgreicher Anmeldung erscheint der Kurs zukünftig auch in der Menüleiste unter   Meine Kurse


    Bei Präsenz Schulungen werden einzelne Abschnitte durch Eingabe eines Zugangscodes freigeschaltet. Die Zugangscodes werden von den Trainern mitgeteilt Die Eingabe erfolgt wie eine Prüfung.



    Prüfungs-Ablauf

    Prüfungen/Zertifizierungen

    • Prüfung im entsprechenden Kurs aufrufen
    • Jede Prüfung hat ein Zeitlimit
    • Fragen können Markiert werden
    • Über das linke Panel kann man alle markierten Frage sehen und jederzeit zu jeder Frage springen
    • Vor Abgabe der Prüfung -> Übersicht über die Fragen
    • Nach Abgabe bekommt man die Auswertung der einzelnen Fragen -> Diese Auswertung kann jederzeit wieder eingesehen werden
    • Was war richtig? Und was war falsch?
    • Nach bestandener Prüfung (teilweise besteht eine Prüfung aus mehr als einem Modul) kann das Zertifikat direkt in der Akademie heruntergeladen werden