Update NACV5: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Securepoint Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche
Zeile 4: Zeile 4:
 
Firmware Upgrades werden automatisch herunterladen, müssen aber manuell Bestätigt werden.
 
Firmware Upgrades werden automatisch herunterladen, müssen aber manuell Bestätigt werden.
  
Die automatischen Updates lassen sich bei Bedarf unter '''Betrieb => Aktualisierung''' deaktivieren.
+
Die automatischen Updates lassen sich bei Bedarf unter ''Betrieb => Aktualisierung'' deaktivieren.
  
 
Der Controller überprüft einmal am Tag (nachts) ob eine neue Version der Firmware verfügbar ist.  
 
Der Controller überprüft einmal am Tag (nachts) ob eine neue Version der Firmware verfügbar ist.  

Version vom 26. Januar 2016, 17:38 Uhr

Allgemein

Ein Firmware Update wird automatisch von dem NAC vollkommen selbständig heruntergeladen und installiert. Firmware Upgrades werden automatisch herunterladen, müssen aber manuell Bestätigt werden.

Die automatischen Updates lassen sich bei Bedarf unter Betrieb => Aktualisierung deaktivieren.

Der Controller überprüft einmal am Tag (nachts) ob eine neue Version der Firmware verfügbar ist. Durch den Mechamismus der Update-Verteilung kann es möglich sein, dass der Controller nicht sofort am nächsten Tag das Update bezogen hat. Diese Verteilung wird auf Seiten des Update-Servers vorgenommen und kann aus diesem Grund nicht umgangen werden.

Der Download sowie die Installation der Updates findet nachts statt. Zu diesem Zeitpunkt kann das System träge reagieren und eine erhöhte System last aufweisen. Vor jedem Update/Upgrade werden lokal Backups der Logdateien und der Konfiguration angelegt. Sollte es beim Updaten/Upgraden einen Fehler geben, stellt sich das System automatisch auf den letzten Firmewarestand wieder her.

Updates manuell Installieren

Upgrades Installieren