Wechseln zu:Navigation, Suche
Wiki























En.png
Fr.png


Verbindung des Mobile Security Portals mit dem Apple DEP

Letzte Anpassung: 03.2021

Neu:

  • Troubleshoting Hinweis ergänzt
  • Hinweis auf Inhaltsmanager für Mehrmandanten Lösung ergänzt



  • Mit Hilfe des Device Enrollment Programm können Geräte einem MDM zugeordnet werden
  • DEP ist seinerseits Voraussetzung um mittels VPP (Volume Purchase Program) zentral gekaufte und lizenzierte Software auf Geräte auszurollen.

Voraussetzungen

Folgende Voraussetzungen sind erforderlich:


MSP v1.5.3 Infos DEP-Token.png

Verbindung zum DEP (Device Enrollment Program) herstellen

Um Apples DEP (Device Enrollment Program) nutzen zu können, muss eine Verknüpfung des Securepoint Mobile Security Portals mit dem Apple DEP hergestellt werden.

Die Anbindung erfolgt in drei Schritten unter  Konto /  Infos / Apple DEP-Token Aktualisieren
1. Download des Apple-Push-Zertifikats (*.pem-Datei)
2. Upload dieses Zertifikats im im Apple Business Manager bzw. Apple School Manager Menü Einstellungen

  •  ABM: Sollte noch kein entsprechender MDM-Server angelegt sein:
  •  ABM: Menü Einstellungen/ Organisationseinstellungen / ABM Einstellungen Geräteverwaltung Icon.PNG Einstellungen für die Geräteverwaltung / ABM MDM-Server Icon.PNG MDM-Server hinzufügen
  •  ABM: MDM-Servername Eindeutiger Name
  •  ABM: MDM-Server-Einstellungen Datei Auswählen: Zuvor im Securepoint Mobile Security Portal herunter geladene .*.pem-Datei hochladen und Sichern
  •  ABM: Auswahl des entsprechenden MDM-Servers ABM Einstellungen MDM-Server Icon.PNG ttt-point-mdm-Server-123456.sms
  •  ABM: Download des dep-Tokens ABM Token Icon.PNG Token laden (*.p7m-Datei) im Apple Business Manager bzw. Apple School Manager im Menü

3. Hochladen der *.p7m-Datei in dem unter Punkt 1 geöffneten Dialgfenster im Securepoint Mobile Security Portal. Abschließen mit  Fertig

DEP-Token haben kein Laufzeitende und müssen nicht erneuert werden

Mehr-Mandanten Lösung

Soll eine Mehrmandantenlösung umgesetzt werden ist dies wie folgt möglich:

Beispiel-Szenario:
Ein Schulträger mit einem Apple Schoolmanager Account und mehreren Schulen.

  • Im Resellerportal im Menü  Kunden für jeden Mandanten (im Beispiel: Für jede Schule) einen Kunden anlegen
  • Für jeden Mandanten über die Schaltfläche   in der Spalte Aktionen eine Lizenz erstellen (Produkt: Mobile Security )
  • Im Apple Schoolmanager (bzw. Apple Busines Manager) unter Standorte für jede Schule / jeden Mandanten eine eigenen Standort anlegen
  • Für jeden Standort im ABM / ASM muss ein Account mit der Funktion ABM Funktion.png Inhaltsmanager registriert werden, damit jeder Mandant / jede Schule eigene Lizenzen für Inhalte ( Apps und Bücher) beziehen kann.
  • Für jede Schule / jeden Mandanten einen ABM MDM-Server Icon.PNG MDM-Server hinzufügen
  • Anschließend wie oben beschrieben die Verbindung zwischen Securepoint Mobile Security Portal Kunde und dem jeweiligen Standort im Apple School Manager bzw. Apple Business Manager herstellen



Troubleshoting

Problem / Fehlermeldung Ursache Lösung
DEP Token ist ungültig geworden
  • Das Konto des Aple Business Manager oder Apple School Manager Benutzers, der den Token erstellt hat, ist gesperrt oder gelöscht
  • Der ABM/ASM-Benutzer, der den Token erstellt hat, hat sein Passwort geändert
DEP-Token mit einem gültigen Konto erneuern
Meldung beim Login auf https://portal.securepoint.cloud :
Überprüfen Sie Ihren Apple business Account
Wir haben eine Fehlermeldung von Apple beim Abholen Ihrer Daten. erhalten
Dies könnte passieren, wenn sich der Softwarelizenzvertrag geändert hat.
Bitte überprüfen Sie Ihren Apple business Account, um weitere Informationen zu erhalten.
Apple hat seine AGBs geändert. Login beim Apple Business Manager bzw. Apple School Manager und bestätigen der neuen AGBs