Wechseln zu:Navigation, Suche
Wiki























Initial Backups (Seeds) erstellen


Letzte Anpassung: 11.2020


Neu:

  • Neuer Artikel



Vorbemerkung

Inital Backups können sehr große Dantemengen beinhalten, die nicht sinnvoll mit regulären Backup Jobs übermittelt werden können.

Für Windows-Rechner gibt es die Möglichkeit Initial Backups in kleineren Blöcken (1GB) per ftp zu senden oder auf Festplatte (vorzugsweise ssd) einzuschicken.

SUB v1 Initial Tool.PNG

Initial Backup

  • Download des Initialbackup Tools im Downloadbereich des Dashbords
  • Start des Tools mit Administrator Rechten
    Eie Installation ist nicht erforderlich
  • Backup Pfad auswählen
  • Systemlaufwerk und Netzlaufwerke können nicht ausgewählt werden
  • Job auswählen (Checkbox in der Spalte Auswahl aktivieren)
  • FTP UPload auswählen (Checkbox in der Spalte FTP Upload aktivieren)
    • FTP Upload Zugangsdaten eingeben
      Um die Zugangsdaten zu erhalten, muss ein Ticket im Resellerportal eröffnet werden:
      Abteilung: Support, Produkt: Unified Backup, Betreff: Backup FTP Zugangsdaten
  • Backup durchführen