Onboarding VPN

Aus Securepoint Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Informationen

Letze Anpassung: 18.04.2018
Bemerkung:

Vorbereitungen

Bevor mit dem Onboarding eines VPN begonnen wird, sollten die vertrieblichen und technischen Voraussetzungen geprüft und vorbereitet werden.

vertriebliche Voraussetzungen
technische Voraussetzungen


Außerdem empfehlen wir vorab Benutzer, Gruppen und Profile zu erstellen.

Konfiguration

Einleitung

In diesem Wiki-Artikel wird das einbinden eines VPN im Mobile Security Portal erklärt. Die genutzten Geräte beziehen sich auf die Unternehmensstruktur des Demokunden TTT-Point AG.



Alert-yellow.png
Pro Gerät muss ein VPN eingerichtet werden.

Übersicht der VPN Übersicht

Übersicht der VPN Geräte


In der VPN Übersicht können neue VPNs hinzugefügt, bestehende bearbeitet und gelöscht werden. Die Ansicht der VPNs kann in der Listen- oder Kachelansicht dargestellt werden. Außerdem können Details zu den bestehenden VPNs angezeigt und die Liste aktualisiert werden.

VPN hinzufügen

Ein VPN kann durch die Schaltfläche + VPN hinzufügen hinzugefügt werden.
Beim erstellen des VPN werden Einstellungen zu dem Portfilter-Typ, dem SSL-Bump-Modus und Black- und Whitelisten, sowie das Deaktivieren für bestimmte IP-Adressen eingerichtet.

VPN herunterladen

Durch die Schaltfläche Drei Balken kann die VPN Config und die CA heruntergeladen werden.

Windows

Wir empfehlen den Securepoint SSL-VPN Client.
Download

MacOS

Wir empfehlen den Tunnelblick Client.
Weitere Informationen

Linux

Wir empfehlen den OpenVPN Client.
Weitere Informationen

VPN bearbeiten

Durch das anklicken der Gerätekachel, kann das Gerät bearbeitet werden.

VPN löschen

Das Gerät kann durch die Schaltfläche Drei Balken gelöscht werden.


Konfiguration für den Demokunden

VPN hinzufügen

Apple Gerät Onboarden


Für die Benutzer, welche keine feste Workstation haben, werden VPNs benötigt. Für die Unterscheidung werden auch die Profile nach den unterschiedlichen Geräten und dem Benutzer benannt.

Die VPN Einstellungen

Die Geschäftsführung hat eine Einschränkung in der Kommunikation (Keine Administrativen Tools) und Blacklisteinträge für Webseite Kategorien.

VPN herunterladen

Nachdem der VPN eingerichtet wurde, muss die VPN Config heruntergeladen werden und in den VPN Client importiert werden.