Spamfilter an Active-Directory anbinden

Aus Securepoint Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Dieser Artikel beschreibt, wie der Spamfilter eingerichtet werden muss, damit sich Benutzer aus dem ActiveDirectory im User-Interface anmelden und ihre Emails einsehen können.


Generelle Konfiguration

TODO: LDAP-Anbindung

Benutzergruppe

Es muss eine Benutzergruppe angelegt werden, welche die Berechtigung "User-Interface" aktiviert hat. Alle Benutzer, die später Ihre Mails im Spamfilter ansehen sollen, müssen sich in dieser Gruppe befinden.

Mailfilter

Damit die User auch ihre Mails im Spamfilter-Webinterface angezeigt bekommen, muss eine Mailfilter-Regel erstellt werden.
Klicken Sie dazu unter "Anwendungen" -> "Mailfilter" -> Filterregeln" auf "Filterregel hinzufügen" und wählen folgende Einstellungen:

Protokoll smtp
Kategorie user
Aktion setuser
Benutzer ${LDAP}

Dann Klicken Sie im gleichen Fenster auf "Regel hinzufügen" und selektieren dort:

Typ rcpt_to
Regel ist LDAP-Benutzer

Das Feld "Wert" wird dann entsprechend befüllt und sollte nicht geändert werden.


Nach dem Speichern des Dialogs ist die Anmeldung für AD-User am Spamfilter-Webinterface jetzt aktiv.