Wechseln zu:Navigation, Suche
Wiki

Dieser Artikel bezieht sich auf eine nicht mehr aktuelle Version!

Der Artikel für die aktuelle Version steht hier.

Dieser Artikel beschreibt, wie der Spamfilter eingerichtet werden muss, damit sich Benutzer aus dem ActiveDirectory im User-Interface anmelden und ihre Emails einsehen können.


Generelle Konfiguration

TODO: LDAP-Anbindung

Benutzergruppe

Es muss eine Benutzergruppe angelegt werden, welche die Berechtigung "User-Interface" aktiviert hat. Alle Benutzer, die später Ihre Mails im Spamfilter ansehen sollen, müssen sich in dieser Gruppe befinden.

Mailfilter

Damit die User auch ihre Mails im Spamfilter-Webinterface angezeigt bekommen, muss eine Mailfilter-Regel erstellt werden.
Klicken Sie dazu unter "Anwendungen" -> "Mailfilter" -> Filterregeln" auf "Filterregel hinzufügen" und wählen folgende Einstellungen:

Protokoll smtp
Kategorie user
Aktion setuser
Benutzer ${LDAP}

Dann Klicken Sie im gleichen Fenster auf "Regel hinzufügen" und selektieren dort:

Typ rcpt_to
Regel ist LDAP-Benutzer

Das Feld "Wert" wird dann entsprechend befüllt und sollte nicht geändert werden.


Nach dem Speichern des Dialogs ist die Anmeldung für AD-User am Spamfilter-Webinterface jetzt aktiv.