Wechseln zu:Navigation, Suche
Wiki


































En.png
Fr.png


Verbindung eines spDYN-Kontos mit einem Konto im Securepoint Reseller Portal

Neu:

  • Neu Neue Funktion 06.2020



Spd Dashboard.png

Bestehende spDyn Benutzerkonten können mit einem Benutzerkonto im Securepoint Reseller Portal verbunden werden.
Dafür müssen alle Hosts ein Update-Token haben, welches das Kennwort ersetzt. Dieses Update-Token ist für jeden Host einmalig. Im Gegensatz zur Anmeldung mit Benutzername und Kennwort kann der Update-Token für einen einzelnen Host getauscht werden, falls das erforderlich sein sollte (z.B. bei Komprimittierung auf dem Host-Rechner).


Spd Dashboard Reseller-Portal.png

Vorraussetzungen

Um die Konten zu verbinden müssen folgende Bedingungen erfüllt sein:

  • Alle aktiven Hosts verfügen über ein Update-Token
  • Jedes Update-Token muss mindestens einmal verwendet worden sein


  • Klick auf die Schaltfläche  Update-Token für alle Hosts ohne Update-Token erstellen
  • Es wird für jeden Host, der bisher mit den Zugangsdaten zum spDyn-Konto aktualisiert wird ein eigenes Update-Token erstellt.
  • Die Datei spdyn_update_token.csv kann anschließend heruntergeladen werden.
    Sie enthält eine Liste mit allen Host-Namen und deren Update-Token, die generiert wurden.
  • Bevor die Verbindung mit einem Reseller-Account hergestellt werden kann, müssen die Token jeweils mindestens einmal verwendet worden sein

  • Rsp dyndns Benutzerkonto.png

    Spd Anmeldung rsp.png

    spDyn-Konto mit Resellerportal verbinden

    • Mit Klick auf die Schaltfläche  Konten verbinden wird der Vorgang ausgelöst
    • Es erscheint das Anmeldefenster für einen Reseller-Account
    • Die Zugangsdaten für den Resller-Account müssen angegben werden
    • Mit Klick auf  Anmelden wird die Verbindung hergestellt.
    • Für die Anmeldung zu diesem spDYN-Konto sind ab jetzt die Zugangsdaten für das verbundene Reseller Konto erforderlich. Im Anmelde-Dialog dazu bitte auf die Schaltfläche Spicon-avatar.png  Login mit Reseller-Account klicken.
  • Mit jedem Reseller Portal Konto lässt sich genau ein spDyn Konto verbinden.
    Sollen weitere Hosts unter dem gleichen Konto verwaltet werden, müssen diese umgezogen werden


  • Rsp dyndns Benutzerkonto Verknüpfung-aufheben.png

    Verbindung zum Resellerportal lösen

    • Klick auf das Symbol
    • Der Dialog zum Aufheben der Verknüpfung mit dem Reseller Portal Konto wird eingeblendet
    • Mit Klick auf die Schaltfläche Verknüpfung mit Reseller Portal Konto aufheben wird die Verbindung gelöst
    • Es wird eine E-Mail an die E-Mail-Adresse des spDyn-Benutzerkontos gesendet, um ein neues Passwort zu vergeben