Wechseln zu:Navigation, Suche
Wiki


























En.png
Fr.png


MSP v1.5 DEP Profile.png
DEP-Profile

DEP Profile für die kontaktlose Setup-Konfiguration von Apple Geräten

Neu:

  • Neuer Artikel
  • DEP-Profile lassen sich jetzt auch löschen


Letzte Anpassung: 03.2021 (v1.5.5)


Verwendung

DEP Profile dienen dazu, Apple Geräten bei der Erst-Inbetriebnahme oder nach einem Factory Reset eine Konfiguration für den Setup Vorgang zu übermitteln.

Festlegung für:

  • Setup Schritte werden vorab festgelegt bzw. übersprungen
  • Festlegung, ob es sich um Multiuser Geräte (shared iPdas) handelt
  • Festlegung der Geräteverwaltung (managed/unmanaged)

Voraussetzung

  • Es muss sich um Geräte handeln, die speziell für Apples DEP vorgesehen sind.
    Diese Geräte können nur direkt bei Apple oder einem für DEP registrierten Händler erworben werden.
    • Die Seriennummer der Geräte wird dann bei Apple für DEP gespeichert.
    • Die Geräte können direkt an den Geräte-Nutzer versendet werden.
    • Beim Initialisieren des Gerätes (Erst-Inbetriebnahme oder Factory Reset) werden die MDM-Informationen und die Konfiguration automatisch geladen.
  • Geräte die nicht ab Werk für Apples DEP vorgesehen sind, müssen zunächst einmalig mit Hilfe des Apple Configurators in den Apple Business Manager oder Apple Schoolmanager aufgenommen werden. Nach der Zurodnung zu einem DEP Profil erhalten dann auch diese Geräte bei einem Reset das DEP-Profil
  • Registrierung beim Apple Business Manager
    oder beim Apple School Manager
    Für den Apple Business Manager ist seinerseits eine DUNS-Nummer erforderlich. Erteilung und Aktivierung können mehrere Tage dauern.


Ablauf


DEP-Profile

MSP v1.5 DEP Profil-hinzufügen.png

DEP Profile können nicht geändert werden. Apple sieht keine Änderung einmal gespeicherter DEP-Profile vor.
Ggf. muss ein neues DEP-Profil angelegt werden

DEP-Profile lassen sich jetzt auch löschenApple selbst sieht weiterhin keine Löschung der DEP-Profile vor. Als gelöscht markeirte DEP-Profile werden daher in unserem Portal ausgeblendet.

Profil anlegen mit der Schaltfläche  Profil anlegen

Einstellungen für das Konfigurations Setup

Beschriftung: Wert: Beschreibung:
Name Name Profilname
Standard    Wenn aktiviert, wird das Profil als Standardprofil verwendet.
Existiert kein Standardprofil und ein Gerät ist keinem Profil zugeordnet, wird das Standard Setup ausgeführt
Pairing erlauben    Wenn aktiviert, wird das pairing erlaubt.
Betreut    Wenn aktiviert, werden neue Geräte als Betreut registriert.
Multiuser    Wenn aktiviert, weist es das Gerät an, es für Shared iPad zu konfigurieren.
  • Dieser Schlüssel ist nur für Apple School Manager-Organisationen gültig, die X-Server-Protocol-Version 2 und höher verwenden.
  • Geräte, die die Mindestanforderungen für das freigegebene iPad nicht erfüllen, setzen diesen Befehl nicht um.
  • Verpflichtend    Wenn aktiviert, darf der Benutzer das Anwenden des vom MDM-Server zurückgegebenen Profils nicht überspringen
    Setup-Elemente überspringen Elemente auswählen Eine Liste der zu überspringenden Setup-Fenster.
    Apple ID Überspringt die Einrichtung der Apple ID.
    Verfügbarkeit: iOS 7.0+, tvOS 10.2+, und macOS 10.9+
    Biometric Überspringt die biometrische Einrichtung (TouchID). Verfügbarkeit: iOS 8.1+ und macOS 10.12.4+.
    Diagnostics Überspringt den Bildschirm Diagnose an. Über diesen Bildschirm kann der Benutzer Diagnosedaten an Apple senden.
    Für macOS 10.9 und höher sowie iOS/iPadOS 7.0 und höher
    Display tone Überspringt die Möglichkeit, den Anzeigefarbton zu aktivieren.
    Für macOS 10.13.6 und höher sowie iOS/iPadOS 9.3.2 und höher
    Location Deaktiviert die Standortdienste
    Für macOS 10.11 und höher sowie iOS/iPadOS 7.0 und höher
  • Sollte nicht übersprungen werden, da ansonsten die Zeitzone von Cupertino verwendet wird.
  • Passwort Blendet das Passwort-Fenster aus und deaktiviert es.
    Es sollte immer ein Passwort für ungeschützte Geräte verlangt werden, es sei denn, der Zugriff ist auf andere Weise geschützt (etwa im Kioskmodus, in dem das Gerät auf eine App beschränkt wird).
    Für iOS/iPadOS 7.0 und höher
    Payment Überspringt die Einrichtung von Apple Pay.
    Für macOS 10.12.4 und höher sowie iOS/iPadOS 7.0 und höher
    Datenschutz Überspringt den Bildschirm zum einrichten der Privatsphäre.
    Für macOS 10.13.4 und höher sowie iOS/iPadOS 11.3 und höher
    Wiederherstellen Es zeigt den Bildschirm Apps & Daten an.
    Über diesen Bildschirm hat der Benutzer die Möglichkeit, Daten aus der iCloud-Sicherung wiederherzustellen oder aus dieser zu übertragen, wenn er das Gerät einrichtet.
    Für macOS 10.9 und höher sowie iOS/iPadOS 7.0 und höher
    SIM Setup Überspringt die Einrichtung des Mobilfunkdienstes.
    Für iOS/iPadOS 12.0 und höher
    Siri Lässt zu, dass der Benutzer Siri einrichtet.
    Für macOS 10.12 und höher sowie iOS/iPadOS 7.0 und höher
    Terms and conditions Verlangt, dass der Benutzer die Nutzungsbedingungen von Apple akzeptiert.
    Für macOS 10.9 und höher sowie iOS/iPadOS 7.0 und höher
    Zoom Lässt zu, dass der Benutzer die Anzeige vergrößern bzw. verkleinern kann, während er das Gerät einrichtet.
    Für iOS/iPadOS 8.3 und höher
    Mover from Android Ermöglicht dem Benutzer die Migration von Dateien von einem Android-Gerät.
    Für iOS/iPadOS 9.0 und höher
    Home Button Sensitivity Überspringt den Bildschirm für den Neuen Home Button auf dem iPhone 7, iPhone 7 Plus, iPhone 8, iPhone 8 Plus und iPhone SE.
    Verfügbarkeit: iOS 10.0+
    iMessage And FaceTime Ermöglicht dem Benutzer, iMessage und FaceTime einzurichten.
    Für iOS/iPadOS 9.0 und höher
    Onboarding Zeigt den Benutzern Onboarding-Bildschirme zu Informationszwecken an, z. B. Deckblatt, Multitasking oder Steuerungscenter.
    Für iOS/iPadOS 11.0 und höher
    Screen Time Aktiviert den Bildschirm Bildschirmzeit.
    Für macOS 10.15 und höher sowie iOS/iPadOS 12.0 und höher
    Software update Lässt erforderliche Softwareupdates anzeigen.
    Für iOS/iPadOS 12.0 und höher
    Watch migration Ermöglicht dem Benutzer die Migration von Dateien von einer Apple Watch.
    Für iOS/iPadOS 11.0 und höher
    Appearance Zeigt dem Benutzer den Bildschirm Erscheinungsbild an.
    Für macOS 10.14 und höher sowie iOS/iPadOS 13.0 und höher.
    FileVault Mit dieser Einstellung wird dem Benutzer die Anzeige für die FileVault 2-Verschlüsselung angezeigt.
    Für macOS 10.10 und höher
    iCloud diagnostics Mit dieser Einstellung wird dem Benutzer die Anzeige für die iCloud-Analyse angezeigt.
    Für macOS 10.12.4 und höher
    iCloud storage Mit dieser Einstellung wird dem Benutzer die Anzeige für Dokumente und den Desktop angezeigt.
    Für macOS 10.13.4 und höher
    Registration Mit dieser Einstellung wird dem Benutzer die Registrierungsanzeige angezeigt.
    Für macOS 10.9 und höher
    Screensaver Überspringt den tvOS-Bildschirm über die Verwendung von Antennen-Bildschirmschonern in ATV.
    Verfügbarkeit: tvOS 10.2+
    Tap to setup Überspringt die Option "Zum Einrichten tippen" in AppleTV, wenn Sie ein iOS-Gerät zum Einrichten Ihres AppleTV verwenden. Verfügbarkeit: tvOS 10.2+
    TV home screen sync Überspringt den Synchronisationsbildschirm für das TV-Startbildschirm-Layout.
    Verfügbarkeit: tvOS 11.0+
    TV provider sign in Überspringt den Anmeldebildschirm des TV-Anbieters.
    Verfügbarkeit: tvOS 11.0+
    TV room Überspringt den "Wo ist dieses Apple TV?"-Bildschirm in tvOS.
    Verfügbarkeit: tvOS 11.4+
    Abteilung Abteilung Abteilungs- oder Standortname.
    Support-Telefonnummer Telefonnummer Eine Support-Telefonnummer für die Organisation.
    Support-E-Mail-Adresse E-Mail Eine Support-E-Mail-Adresse für die Organisation.
    Organization Magic Magic key Identifiziert eindeutig verschiedene Dienste, die von einer einzelnen Organisation E-Mail-Adresse werden.
    Geräte Geräte hinzufügen Geräte, die dem Profil zugeordnet sind.
  • Dieses ist das einzige Feld, in dem nach dem Speichern noch Änderungen vorgenommen werden können.
  • Übernehmen und dauerhaftes Festlegen der Angaben mit der Schaltfläche   Speichern

  • Apple sieht keine Änderung einmal gespeicherter DEP-Profile vor.
    Ggf. muss ein neues DEP-Profil angelegt werden